Rückblick ProWin RaceDay 2018 – Rallyfahren für den guten Zweck

Am 04.08.2018 fand nunmehr bereits zum 7. mal der ProWin RaceDay, eine Rallye Veranstaltung der etwas anderen Art statt. Gegen eine Spende von mindestens 10 Euro kann jeder interessierte ab 14 Jahren auf dem Beifahrersitz eines Rallyefahrzeugs Platz nehmen und eine schnelle Runde auf der ca. 4,5 km langen Strecke zwischen Kutzhof, Numborn und Eiweiler drehen. Die Erlöse aus dieser Veranstaltung kommen alle einem guten Zweck zugute. Insgesamt waren mehr als 60 Fahrer mit Ihren Rallyefahrzeugen mit dabei um dieses Event zu ermöglichen. Bisher ist diese Veranstaltung einzigartig in Europa.

Natürlich werden auch für ein solches Event Sportwarte der Streckensicherung nicht fehlen um die Sicherheit der Zuschauer, Teilnehmer und Mitfahrer zu gewährleisten. Hier waren wir mit insgesamt 6 Sportwarten im Einsatz. Trotz hochsommerlicher Temperaturen von fast 40 Grad und einer Einsatzzeit von 09:00 bis 18:00 Uhr standen die gute Laune und der Spaß im Vordergrund.

Insgesamt wurden bei diesem Event 607 Fahrten absolviert und eine Spendensumme von rund 12.0000€ gesammelt. Auch wir sind natürlich im nächsten Jahr gerne wieder als ehrenamtliche Helfer mit dabei.

RSS
Facebook
Google+
https://msf-theeltal.de/rueckblick-prowin-raceday-2018-rallyfahren-fuer-den-guten-zweck">
Twitter